INVENT NET ® GmbH
Ostendstraße 25 — 12459 Berlin — Fon 030 / 53 04 17 99 — Fax 030 / 53 04 17 90
post@invent-net.de
www.invent-net.de

Toolbox-Anwendung - Beispiel 1 - Schrittfolge

Nachfolgend wird an einem Beispiel aus der Metallbranche die Schrittfolge der Arbeit mit der INVENToolbox erläutert. Dabei handelt es sich um eine modellhafte methodische Navigationsmöglichkeit, sie nutzt die sog. methodische Registerführung. Selbstverständlich ist auch eine Toolauswahl über die klassische Registerführung möglich.

Beschreiben der Ausgangssituation

Eine Metallbaufirma entwickelt im regionalen Geschäftsfeld "Balkone" auf Kundenwunsch Balkonmodelle als Einzelauftrag. Dieses Vorgehen führte zu einer mannigfaltigen Modellpalette. Diese Vielfalt an Erzeugnissen (insbesondere bei geringen Losgrößen) und die wachsende Konkurrenz führte zu einem hohem Kostendruck (Entwicklungskosten, zu hohe Material- und Lohnstückkosten) und abnehmenden Gewinnmargen.
Eine Strategiegruppe des Unternehmens (Geschäftsführer, Produktionsleiter, Vertriebsleiter) sucht nach Lösungen...

1. Wahl der Navigation

Auf der Startseite der INVENToolbox wird unter TOOLAUSWAHL der Weg der methodischen Führung ausgewählt.

weiter zum Schritt 2

Zurück